Wählbare Spieldaten

Das Meer und noch viel mehr

Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm

Theater Barbarelli spielt das Märchen vom Fischer und seiner Frau, frei nach den Gebrüdern Grimm. Die Erzählerin Rosalie schwimmt im Meer und findet eine Schatzkiste. Darin ist unter anderem eine Ratte. Im Gespräch mit der Ratte wird die Geschichte von der unzufriedenen Fischersfrau Ilsebil, ihrem Leben und ihren Wünschen erzählt. Es tauchen allerlei seltsame Meeresgeschöpfe auf, in ihrer ganz eigenen Ästethik.

Wer: Theater Barbarelli Ort: Schule; in Klassenzimmern und Aulas Kosten: CHF 5 pro Kind (ohne Vor-/ Nachbereitung) Dauer: ca. 40 Minuten Sprache: Schweizerdeutsch Anmeldung: Barbarella Maier, oder +41 77 411 38 14

Weitere Informationen

Klasse/Stufe: KindergartenPS 1. KlassePS 2. KlassePS 3. Klasse
Angebot: Mit Vor- und NachbereitungNur Vorstellung
Genre: FigurentheaterMedienPerformance
Vorstellung melden

Online-Formular

 

 

Veranstaltungen bis 19. April abgesagt

Als Massnahme gegen das Coronavirus hat der Bundesrat sämtliche öffentlichen und privaten Veranstaltungen bis 19. April 2020 verboten. Die Produktionen von «Schule und Theater» finden nicht statt. 

 

 

 

Zu «Schule und Theater» auf eduBS